Verschlüsselungssoftware Sicher mit AES oder Blowfish

Kryptographie-Software: Sichere Verschlüsselung für Dokumente, Dateien, Emails und mehr

Um wichtige Daten vor einem unerlaubten Zugriff zu schützen, ist die Verschlüsselung die erste Wahl. Dabei wird der Klartext oder eine sonstige Datei mit einem Verschlüsselungsalgorithmus in den Geheimtext umgewandelt. Nur mit dem korrekten Schlüssel, bzw. Geheimnis ist ein Zugriff auf die ursprüngliche Datei möglich. Unterschieden wird dabei, ob für die Ver- und Entschlüsselung derselbe Schlüssel verwendet wird (passwortbasierte symmetrische Verschlüsselung) oder zwei unterschiedliche Schlüssel (zertifikatsbasierte, asymmetrische Verschlüsselung). Die Softwareprodukte von abylonsoft unterstützen beide Systeme, sowie Chipkarten und USB-Sticks als Hardwareschlüssel.

Packshot abylon CRYPTDRIVE

abylon CRYPTDRIVE Echtzeitverschlüsselung für Daten und Programme

Aktuelle Version 17.30.2 - Einzellizenz ab 29,95 €

Speichern Sie Ihre sensiblen Dateien unverschlüsselt auf dem Rechner und bieten so ein leichtes Angriffsziel? Dabei können Ihre Daten hochsicher auf einem abylon CRYPTDRIVE gespeichert werden. Erst nach dem Öffnen mit Passwort, Chipkarte, USB-Token oder CD wird das Laufwerk im Datei Explorer angezeigt. Nun können Dateien geöffnet und Programme gestartet werden, wobei die AES- oder Blowfish-Verschlüsselung automatisch und im Hintergrund erfolgt.

Packshot abylon CRYPTMAIL

abylon CRYPTMAIL E-Mail-Verschlüsselung zum Schutz gegen Spione

Aktuelle Version 17.30.2 - Einzellizenz ab 19,95 €

Das Versenden von unverschlüsselten E-Mails gehört jetzt der Vergangenheit an. Mit abylon CRYPTMAIL bietet abylonsoft eine AddIn für Outlook zur passwortbasierten (SYMM-System) und zertifikatsbasierten Verschlüsselung (HYBRID-System) Ihrer E-Mails und Anlagen. Weitere E-Mail-Programme können über die MAPI-Schnittstelle verwendet werden. Für den geschäftlichen Einsatz werden SME-Dateien (Signieren und Verschlüsseln in einem Schritt) unterstützt.

Packshot abylon SHAREDDRIVE

abylon SHAREDDRIVE Multiuser-Verschlüsselung für Dateien

Aktuelle Version 17.30.2 - Einzellizenz ab 39,95 €

Schützen Sie Ihre sensiblen Daten vor unerlaubtem Zugriff durch Speichern auf einem abylon SHAREDDRIVE. Diese verschlüsselte Dateiablage unterstützt den gleichzeitigen Zugriff durch mehrere Anwender. Nur mit korrektem Passwort, USB-Stick, Zertifikat oder der passenden Chipkarte ist der Zugriff möglich. Die Verschlüsselung erfolgt im Hintergrund, ohne zusätzliche Operation durch den Anwender.

2 Kommentare

Avatar von Henrike B. #248

Henrike B. - 02.05.2018 - 12:07 Uhr  

Guten Tag,
bisher benutzen wir Blowfish advanced, um files zu verschlüsseln. Da dieses Programm bei uns unzuverlässiger wird, sind wir auf der Suche nach einem Alternativprogramm. Ist es möglich über Blowfish verschlüsselte Dateien mit anderen Verschlüsselungsprogrammen zu entschlüsseln? Hat abylon CRYPTDRIVE diese Möglichkeit? Oder müssten wir, wenn wir auf abylon CRYPTDRIVE umsteigen würden, alle Files erst entschlüsseln und dann wieder neu verschlüsseln?
Vielen Dank für Informationen

Avatar des abylonsoft-Support #248

Antwort:

Hallo Henrike,
vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Verschlüsselungssoftware.
Das Programm "Blowfish Advanced" ist uns persönlich nicht bekannt. Ich denke, dass die mit "Blowfish Advanced" verschlüsselten Dateien nicht mit unserer Software entschlüsselt werden können. Bei der symmetrischen Verschlüsselung verwendet in der Regel jeder Anbieter seine individuelle Methode. Anders sieht es bei der asymmetrischen Verschlüsselung aus.

Das System bei abylon CRYPTDRIVE ist gänzlich anders. Hier wird ein verschlüsselter Container angelegt. Nach dem Öffnen wird der Container als Laufwerk im Datei Explorer angezeigt. Alle dort gespeicherten Daten werden automatisch verschlüsselt. Allerdings sind auch alle Daten im Zugriff, solange das Cryptdrive geöffnet ist.

Unsere Software abylon BASIC ist eher vergleichbar mit "Blowfish Advanced". Hier können im Windows Datei Explorer einzelne Dateien oder auch mehrere in einem Rutsch verschlüsselt werden. Diese lassen sich auch dort Öffnen und Bearbeiten.

Avatar von Alexander K. #247

Alexander K. - 01.05.2018 - 13:15 Uhr  

Problem: Erstinstallation 30 Tage Version vollzogen, kann nicht gestartet werden, Windows 7 64 bit, starte nochmals einen Versuch

Avatar des abylonsoft-Support #247

Antwort:

Hallo, vielen Dank für Ihr Feedback.
Wenn Sie uns Ihr Problem genauer schildern, können wir vielleicht helfen. Schreiben Sie uns, was Sie gemacht haben und wie das Programm reagiert. Wird eine Fehlermeldung angezeigt? Je mehr Angaben wir erhalten, desto eher können wir helfen.

Kommentar eintragen

Bitte nutzen Sie für Supportanfragen unser Support-Formular!


Ich habe die Datenschutzerklärung verstanden und akzeptiere diese hiermit.