abylon WLAN-LIVE-SCANNER Aktuelle Version: 2016.7

Das WLAN Verbindungstool scannt nach offenen Funknetzwerken und verbindet den PC automatisch mit dem Internet

Funktionen

  • Sucht nach WLAN-Netzwerken und Hotspots in Reichweite
  • Verbindet automatisch zu freien Zugängen oder bekannten Netzen
  • Optionale Konfiguration des eigenen Rechners für den Internetzugriff
  • Anzeige der WLAN-Signalstärke in Prozent
  • Scan-Rhythmus frei wählbar (ab 2 Sekunden)
  • Neu Die USB-Version zum mobilen Einsatz wurde optimiert und sollte nun in allen Fällen lauffähig sein. Dazu wird jetzt immer die 32-bit Version der entsprechenden Software auf dem USB-Stick installiert und die Redist-Dateien beigelegt. >> Alle Neuerungen (Versionshistory)

WLAN Verbindungstool Listet WLAN-Netzwerke und findet freie Hotspots oder öffentliche Zugänge

Sofern man über keine Internet-Flatrat verfügt, kann außerhalb der eigenen vier Wände die Suche nach einem freien Hotspot oder öffentlichen Internetzugang zeitaufwendig und nervig sein. Die Windows-Funktionalität ist dabei viel zu träge und wird durch die verwendete Zwischenspeicherung von Drahtlosnetzwerken schnell unübersichtlich. Die Software abylon WLAN-LIVE-SCANNER prüft in regelmäßigen Abständen nach real verfügbaren WLAN-Netzwerken und listet diese in einer klaren Baumstruktur. Angezeigt wird neben Netzwerkname (SSID) auch der Verbindungsstatus, Netzwerktyp, Verschlüsselungsalgorithmus und die Signalstärke in Prozent. Ab Windows Vista wird die Verbindung zum ausgewählten Netzwerk hergestellt, sofern der Zugang frei, öffentlich oder bereits bekannt ist. Die Software abylon WLAN-LIVE-SCANNER übernimmt auch die individuellen PC-Einstellungen, sofern diese notwendig sind. Damit können sich auch technisch weniger versierte Anwender in einer fremden Stadt mit dem Internet verbinden.

Screenshot von abylon WLAN-LIVE-SCANNER

Bildschirmfotos | Screenshots von abylon WLAN-LIVE-SCANNER

Neuigkeiten abylon WLAN-LIVE-SCANNER weitere Neuigkeiten (RSS-Feed)

9 Kommentare - » Kommentar direkt eintragen

Gravatar Icon von Johannes A. #124

Johannes A. - 02.11.2016 - 18:51 Uhr  

Hallo,
ich hatte mir Freehash geholt, um eine kubuntu iso-Datei zu prüfen, für die im Netz nur eine SHA256-Prüfsumme genannt wird. Doch oh Schreck - der Vergleich schlug fehl! Was bei näherem Hinsehen jedoch nicht an einem daneben gegangenen Download lag, sondern an Freehash selber. Ein Gegencheck mit dem kleinen Nirsoft-Winzling "HashMyFiles" ergab, das beide Tools zwar dieselben MD5- und SHA1-Werte berechnen, nur bei SHA256 liegt Freehash falsch.
Wie mag das kommen?
Gruß aus Hannover

Gravatar Icon von abylonsoft #124

Antwort:

Danke für den Hinweis, wir werden dies umgehend prüfen.

Gravatar Icon von Ronny  #111

Ronny - 30.06.2016 - 10:14 Uhr  

Danke, sehr gute sw.

Gravatar Icon von abylonsoft #111

Antwort:

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung :-)

Gravatar Icon von STACHUS #110

STACHUS - 30.06.2016 - 00:50 Uhr  

War in der PC-WELT als kostenloses Download und wurde ständig vom Virenscanner angemahnt. Hat mich genervt, also habe ich es deinstalliert... Leider und schweren Herzens...

Gravatar Icon von abylonsoft #110

Antwort:

Sehr geehrter Herr STACHUS, vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wir prüfen alle unsere Setups bei VirusTotal. Dort werden die Dateien mit zur Zeit 51 bekannten Virenscannern getestet. Das Ergebnis des Setups von abylon WLAN-LIVE-SCANNER können Sie sich unter diesem Link ansehen.

Warum sich Ihr Virenscanner meldet, können wir leider nicht nachvollziehen. Wenn möglich, sollten Sie sich diesbezüglich an den Virenscanner-Hersteller wenden. Sollten Sie dort weitere Informationen bekommen, wurden wir uns über eine entsprechende Mitteilung sehr freuen.

Gravatar Icon von Ronny  #109

Ronny - 27.06.2016 - 20:18 Uhr  

Danke, sehr gute sw.

Gravatar Icon von abylonsoft #109

Antwort:

Bitte sehr, freut uns zu hören.

Gravatar Icon von erichjef #108

erichjef - 27.06.2016 - 17:21 Uhr  

tolle software, danke

Gravatar Icon von icke #106

icke - 25.06.2016 - 09:42 Uhr  

hilft mir nicht

Gravatar Icon von Grebe Rüdiger #105

Grebe Rüdiger - 21.06.2016 - 19:09 Uhr  

leider habe ich keinen Lizenz Code erhalten

Gravatar Icon von abylonsoft #105

Antwort:

Sorry, dass ich erst jetzt zu einer Antwort komme. Ich hoffe, dass es das nächste mal besser klappt. Ansonsten einfach wieder melden.

Gravatar Icon von Birgit #45

Birgit - 14.07.2015 - 09:44 Uhr  

Ich habe die Testversion ihrer Software installiert. Allerdings verstehe ich nicht so ganz den Unterschied zur normalen Windows-Funktionalität.

Gravatar Icon von abylonsoft #45

Antwort:

Hallo Birgit!
Danke für Deine Anfrage. Die Software abylon WLAN-LIVE-SCANNER bietet eine einfache Möglichkeit in Echtzeit nach einer freien internetfähigen Verbindung zu suchen und den Rechner automatisch zu verbinden.
>> Ganz ohne Spielereien <<

1) Es werden KEINE zwischengespeicherte (gecacht) Verbindungen angezeigt
2) Es werden nur reale Verbindungen angezeigt
3) Sofern eine Verbindung zum Internet besteht, wird nur diese Verbindung angezeigt! Dies liegt darin begründet, das für die Suche nach weiteren Netzwerken die bestehende Verbindung getrennt werden müsste. Dies macht in unseren Augen keinen Sinn!
4) Insbesondere ist der abylon WLAN-LIVE-SCANNER für den Einsatz unterwegs und der schnellen mobilen Suche nach freien Netzen konzipiert.

Gravatar Icon von W.S. #31

W.S. - 16.01.2015 - 19:17 Uhr  

Mein PC-Suchlauf von Windows findet mehr!!! Drei Wlan-Netze im Umkreis von 60 Metern werden von der Software abylon WLAN-KIVE-SCANNER nicht gefunden.

Gravatar Icon von abylonsoft #31

Antwort:

Unsere Software abylon WLAN-LIVE-SCANNER legt auch keinen Wert ALLE Wlan-Netzwerke zu finden. Es geht darum, eine schnelle und automatische Verbindung vom PC zum bekannten oder offenen Wlan-Netzwerk herzustellen. Und zu diesem Zweck muss das Wlan-Netzwerk eine gewisse Signalstärke und Qualität aufweisen. Alle Wlan-Netze, welche diese Voraussetzungen nicht erfüllen, werden nicht angezeigt.

Kommentar eintragen

Bitte nutzen Sie für Supportanfragen unser Support-Formular!