Versionshistory von abylonsoft

Software-Updates

In dieser Versionsübersicht werden alle Neuerungen, Verbesserungen und behobenen Fehler der Softwareprodukte von abylonsoft angezeigt. Über das Auswahlmenü können die einzelnen Produkte und Versionen ausgewählt werden.

Icon-Info: = Neue Funktion, = Funktion entfällt, = Fehlerkorrektur oder Update

Auswahl

Neue Version 12.90.1 und 2014.12

abylon APP-BLOCKER

Die teilweise auftretende Schutzverletzung beim Auswählen von Haupteinträgen ist behoben. (... mehr)

abylon APP-BLOCKER

Erweiterte Anzeige von Informationen zu den einzelnen Prozessen, wie Pfad, Programm, Hersteller, Beschreibung und mehr. (... mehr)

abylon APP-BLOCKER

Änderungen in der Prozessliste werden für einen Tag fett dargestellt. (... mehr)

abylon APP-BLOCKER

Alle Prozesse werden mit dem Datum gekennzeichnet, an dem Sie neu hinzugekommen sind. (... mehr)

abylon APP-BLOCKER

Laufende Prozesse werden nun farblich kenntlich gemacht. (... mehr)

abylon APP-BLOCKER

Die Programmliste wird nun mit Dateierweiterung ausgegeben. Dies ist von Vorteil, weil Prozesse beispielsweise auch TMP als Dateierweiterung besitzen können. (... mehr)

abylon LOGON

Bei Deaktivierung des Bildschirmschoners wird das Logon-Fenster wieder in den Vordergrund gebracht.

abylon LOGON

Die Deaktivierung der Anzeige des Auswahldialoges beim Ziehen der Karte wird über das Icon auf der Einstellungsseite "Allgemein" zurück gesetzt.

abylon LOGON

Nach dem Sperren mit dem Bildschirmschoners wird die Passwortabfrage nicht mehr doppelt angezeigt.

abylon UAC-GRABBER abylon BASIC abylon ENTERPRISE

Im "Manager" wurde das Kreuz-Icon durch ein Ordner-Icon ersetzt.

abylon WLAN-LIVE-SCANNER abylon EXIF-CLEANER abylon LOGON-WALLPAPER-CHANGER abylon APP-BLOCKER abylon BACKUP-TUBE

Die Fensteroberfläche (GUI) wurde farblich optimiert. (... mehr)

abylon BACKUP-TUBE

Die Anzeigegeschwindigkeit für Netzlaufwerke wurde erhöht. (... mehr)

abylon BASIC abylon ENTERPRISE

Das Kopierziel wird nun länger angezeigt.

abylon BASIC abylon ENTERPRISE abylon UAC-GRABBER

Das Tray-Menu wurde um die Punkte „Favoriten“ und „Autostart“ ergänzt. Im Manager-Dialog können individuelle Verknüpfungen hinzugefügt werden. Auf die Einträge im Ordner „Favoriten“ kann im Tray schneller zugegriffen werden. Die Einträge im Ordner "Autostart" werden mit dem Programmstart ebenfalls gestartet.

abylon SHAREDDRIVE

Das Programm kann auch als USB-Version installiert werden. Der Zugriff auf die verschlüsselten Daten erfolgt über das neue Programmfenster. (... mehr)

abylon SHAREDDRIVE

Die interne Suchen-Funktion wurde optimiert. (... mehr)

abylon KEYSAFE abylon CRYPTDRIVE abylon SHAREDDRIVE

Das Backup-Management der Schlüsseldateien für CRPYT-Objekte wurde optimiert. Beim Passwortwechsel werden bisher gesicherten Backup-Schlüsseldateien geshreddert und eine neue Schlüsseldatei mit dem aktuellen Passwort erstellt. Bei der Schlüsselanforderung wird automatisch ein Backup der IMK - Datei in %USERPROFILE%\AppData\Roaming\apm\Backup erstellt. Zusätzlich wird bei jedem erfolgreichen Öffnen eines CRYPT-Objektes ein Tagesbackup der Schlüsseldatei im gleichen Verzeichnis wie das CRYPT-Objekt erstellt.

abylon ENTERPRISE

Das neue Programmfenster des abylon SHAREDDRIVE wurde im Manager ergänzt und kann auch über das Tray-Icon aufgerufen werden. (... mehr)

Die verschlüsselten Einträge werden nun alphabetisch sortiert ausgegeben. (... mehr)

Vorhandene Dateien in der Windows-Zwischenablage können nun direkt in der verschlüsselten Cryptbox hinzugefügt werden. (... mehr)

Aus dem Programmfenster können verschlüsselte Bilddateien geöffnet werden. Dazu wird ein Statusdialog angezeigt. (... mehr)

Die Oberfläche und Menüführung wurde optimiert. Beispielsweise ist nun auch ein Sperren oder Freischalten ohne Schließen des Fenster möglich. (... mehr)

abylon EXIF-CLEANER

Bilder können vor dem Emailversand verkleinert. Die Reduzierung wird in Prozent von der Dateigröße der Originaldatei angegeben. (... mehr)

abylon EXIF-CLEANER

Markierte Bilder können nun direkt über die MAPI-Schnittstelle an das Standart-Emailprogramm gesendet werden, ohne dazu den Umweg über den Datei-Explorer zu nehmen. (... mehr)

abylon EXIF-CLEANER

Neben dem EXIF-Format werden nun auch Meta-Daten im XMP- und IPTC-Format bereinigt. (... mehr)

abylon EXIF-CLEANER

Während der Testphase der Software wird beim Email-Versand der Bilder ein Firmentext in die Email eingefügt. Dieser Firmentext entfällt nach der Registrierung der Software. (... mehr)

abylon BASIC abylon ENTERPRISE abylon UAC-GRABBER

Drag & Drop Operationen funktionieren nun im Manager.

abylon BASIC abylon ENTERPRISE abylon UAC-GRABBER

Für einen schnellen Zugriff können Programm-Verknüpfungen in den neuen Ordner „Favoriten“ gelegt werden. Diese werden bei Anwendern mit Admin-Rechten im Admin-Kontext gestartet und bei alle anderen Anwendern mit normalen Rechten.

abylon BASIC abylon ENTERPRISE abylon UAC-GRABBER

Verknüpfungen können in den neuen Ordner Autostart hinzugefügt werden, sodass die hier abgelegten Programme automatisch gestartet werden. Sofern der Anwender Admin-Rechte besitzt, werden die Verknüpfungen ebenfalls mit Admin-Rechten gestartet. Bei normalen Anwendern werden die Programme ohne Admin-Rechte gestartet.

abylon SHREDDER abylon ENTERPRISE

In einer freien Liste können Dateien und Verzeichnisse festgelegt werden, welche automatisch in der Löschroutine bearbeitet werden. Für den "Batch-Prozess" liegt der Software abylon SHREDER eine vordefinierte Liste bei. Diese kann den eigenen Wünschen individuell angepasst werden, sollte jedoch auch mit Vorsicht verwendet werden. Nicht verfügbare Dateien oder Verzeichnisse werden angezeigt, jedoch mit eine Icon (Rotes Kreuz) kenntlich gemacht.

abylon SHREDDER

Beim der Bereinigung der Cluster-Tips und der Laufwerksvernichtung wurde das Einlesen der Dateien optimiert, wodurch der Löschprozess deutlich beschleunigt wird. (... mehr)

abylon SHREDDER

Erkennung des Browser Google Chrome erfolgt nun fehlerfrei. (... mehr)

abylon SHREDDER

Das Shredder-Programm entsperrt gesperrte Dateien schneller, um das Löschen zu ermöglichen. Somit ist es beispielsweise möglich die ThumbCache-Dateien im Verzeichnis %USERPROFILE%\AppData\Local\Microsoft\Windows\Explorer zu shreddern! Insbesondere unter Windows 8.1 kann der Shredder nun deutlich sicherer und mehr löschen als bisher. Der Zugriff auf verwendete oder gesperrte Dateien wird in vielen Fällen erfolgreich freigegeben. Damit die Dateien real gelöscht werden, ist ab Windows 8 teilweise eine Abmeldung oder Neustart des Systems notwendig.
ACHTUNG Diese erweiterten Löschfeatures sind erst ab Shredderlevel 3 und ohne Fast-Modus“ wirksam! (... mehr)

abylon SHREDDER

Beim Shreddern von kompletten Laufwerken fährt der PC nicht mehr automatisch herunter. Einzige Ausnahme ist bei Systempatitionen, da dies hier nicht anders möglich ist. (... mehr)

abylon SHREDDER

Die Festplattenvernichtung unter Windows 8 wurde optimiert. Bei der Betriebssystemfestplatte werden zunächst alle Datendateien (keine Programmdateien) erfasst und vernichtet. Danach werden die übrigen Daten- und Programmdateien erfasst und vernichtet, bis der Rechner logischerweise stehen bleibt. Zu diesem Zeitpunkt sind alle wichtigen Daten bereits vernichtet und der PC kann einfach ausgeschaltet werden. Danach muss das Betriebssystem neu installiert werden.
Bei normalen Laufwerken (nicht Systempartition) wird die Festplatte direkt vollständig geshreddert. Im Anschluss wird noch ein Format ausgeführt. Der Anwender wird bzgl. Neustart des PCs gefragt. Eine Neuinstallation es Betriebssystems ist in dem Fall nicht notwendig. (... mehr)

abylon UAC-GRABBER abylon BACKUP-TUBE abylon APP-BLOCKER abylon BASIC abylon ENTERPRISE abylon KEYSAFE

Beim Wechseln in Dialog zum Admin-Modus wird der Dialog wieder angezeigt und nicht zum Tray verkleinert.

abylon UAC-GRABBER abylon BACKUP-TUBE abylon APP-BLOCKER abylon BASIC abylon ENTERPRISE abylon KEYSAFE abylon LOGON

Im Hinweistext (Hint) des Tray-Icon wird angezeigt, ob der Prozess mit oder ohne Admin-Rechten gestartet wurde.

abylon UAC-GRABBER abylon BASIC abylon ENTERPRISE

Die Funktion Explorer als Admin ausführen steht nun auch unter Windows 8 zur Verfügung. Im Gegensatz zu Windows 7 wird jedoch der Desktop nicht vollständig angezeigt, da es sich um den administrativen Desktop handelt. Diesen kann der Anwender nach seinen Bedürfnissen anpassen und einrichten.

abylon KEYSAFE

Speicherprobleme im Netzwerk beim Keysafe mit Admin-Rechten wurde behoben. (... mehr)

abylon KEYSAFE

Die USB-Version startet nicht mehr mit Admin-Rechten und auch das Single Sign-On ist nicht generell aktiv. (... mehr)

abylon KEYSAFE

Der Keysafe-Dialog lässt sich nun auch zum Tray-Icon minimieren. (... mehr)

abylon LOGON

Für die Kartenüberwachung wurde eine Tray-Icon eingeführt. Dieses zeigt den Karten-Status an und bietet die Funktionen Kartenüberwachung beenden, Einstellungsdialog aufrufen, Neues Logon-Konto anlegen und PC abmelden, herunterfahren oder sperren.
Achtung: Bei aktivierter SSO-Funktionalität übernimmt SSO diese Aufgaben.

abylon LOGON

Für die Kartenüberwachung wurde eine Tray-Icon eingeführt. Dieses zeigt den Karten-Status an und bietet die Funktionen Kartenüberwachung beenden, Einstellungsdialog aufrufen, Neues Logon-Konto anlegen und PC abmelden, herunterfahren oder sperren.
Achtung: Bei aktivierter SSO-Funktionalität übernimmt SSO diese Aufgaben.

abylon BASIC abylon SHREDDER abylon BACKUP-TUBE abylon ENTERPRISE

In der Fortschrittsanzeige wird die aktuelle Datei nun korrekt angezeigt.

abylon READER abylon BASIC abylon ENTERPRISE abylon EXIF-CLEANER abylon UAC-GRABBER abylon WLAN-LIVE-SCANNER abylon KEYSAFE abylon SHREDDER abylon SELFCERT abylon SHAREDDRIVE

Während der Installation kann als Installationsverzeichnis ein USB-Stick ausgewählt werden. Bei der Mobil-Installation der Software können einige Funktionen teilweise deaktiviert sein.

Programmübergreifend

Damit das Windows 8 Startmenü in der Kacheloberfläche nicht zu überladen mit Einträgen ist, werden unter Windows 8 nur noch die allerwichtigsten Icons angezeigt.

Programmübergreifend

Probleme mit dem integrierten Fortschrittbalken wurden korrigiert.

Programmübergreifend

Ein Win 8.1 - Updateproblem wurde beseitigt.

Programmübergreifend

Nach dem MS Patch KB3000850 lieferte das Betriebssystem beim Laden einer nicht vorhandenen DLL einen falschen Rückgabewert. Diesen OS-Fehler kompensiert unsere Software nun.

Programmübergreifend

Die Restlaufzeit der Testphase wird im „Über-Dialog“ im Header angezeigt

Kommentar eintragen

Bitte nutzen Sie für Supportanfragen unser Support-Formular!