abylon KEYSAFE Aktuelle Version: 15.90.1

Für den komfortablen Zugriff speichert der Passworttresor die Zugangsdaten in einer verschlüsselten Datenbank

Funktionen

  • Nur ein Passwort oder alternativ einen USB-Stick, Chipkarte oder CD/DVD als Schlüssel
  • Blowfish- (448 Bit Schlüssellänge) oder AES-Verschlüsselungsalgorithmus (256 Bit Schlüssellänge)
  • Kopieren der Daten durch Ziehen mit der Maus (Drag&Drop)
  • Erstellen von USB-Stick-Versionen
  • Mobiler Einsatz durch Kopie auf einem USB-Stick
  • Optional Zugriffsberechtigung durch X.509 Zertifikate (HYBRID-System)
  • Neu Alle aufgeführten Softwareprodukte werden ab sofort in 2 Versionen angeboten. Beide Versionen können prinzipiell auf allen unterstützten Windows-Versionen installiert werden. Allerdings empfehlen wir die mit Visual Studio 2008 kompilierte Version bis Windows 7 und beim mobilen Einsatz. Dieses Setup benötigt das .net-Framework 3.5. Die mit Visual Studio 2015 kompilierte Version empfehlen wir für Windows 8 und 10, wobei diese das .net-Framework 4.0 und den Redistribution Pack benötigt. Solange die Downloads noch nicht unterschieden werden, wird primär die Version für Windows 8 und 10 angeboten. Um die Version bis Windows 7 zu erhalten, muss der Dateiname um die die Zeichenfolge "vc2008_" ergänzt werden. Damit ergibt sich ein Dateiname von "vc2008_[setup.exe]". >> Alle Neuerungen (Versionshistory)

Passwortmanager Einfach zu bedienender Passwortmanager für Ihre Kennwörter und Zugangsdaten

Um auf Nummer sicher zu gehen, sollte für jede geschützte Anmeldung auch ein individuelles Passwort verwendet werden. Zudem steigt die Sicherheit, je länger und komplexer das Passwort ist. Der Passwortmanager abylon KEYSAFE speichert die kompletten Anmeldedaten und weiteren Informationen in einer hochgradig verschlüsselten Datenbank. Nachdem das Masterpasswort eingegeben oder der Hardwareschlüssel gesteckt wurde, kann auf alle gespeicherten Kennwörter und Anmeldedaten zugegriffen werden. Ohne dieses Passwort oder den Hardwareschlüssel bleiben die Daten verschlüsselt und ein Zugriff ist nicht möglich. Weitere wichtige Funktionen sind der integrierte Kennwort-Generator und die automatische Übertragung von Anmeldedaten (Single Sign-On).

Neuigkeiten abylon KEYSAFE weitere Neuigkeiten (RSS-Feed)

5 Kommentare - » Kommentar direkt eintragen

Gravatar Icon von Warendorfer #132

Warendorfer - 30.11.2016 - 16:16 Uhr  

Mein Produktschlüssel von 2012 passt nicht mehr. Die Daten lassen sich nicht auf den neuen Computer (Windows 10) übertragen. Vorher war ich mit dem Programm sehr zufrieden.

Gravatar Icon von abylonsoft #132

Antwort:

Hallo,
die Registrierungsdaten sind für jede Hauptversion der Software unterschiedlich. Auf der Download-Seite werden entsprechenden Versionen der Vorgängerversionen angeboten. Wenn Sie uns Ihre Registrierungsdaten zusenden, können wir Ihnen die zugehörige Version nennen. Einzige Ausnahme sind kostenlose Versionen von beispielsweise ein Computerzeitschrift. In diesen Fällen sind die Registrierungsdaten nur für das Setup von der DVD gültig.

Gravatar Icon von Susanne M. #121

Susanne M. - 09.10.2016 - 17:54 Uhr  

HILFE: seit Kurzem kann ich mein Keysafe nicht mehr öffnen: eine Maske sagt mir dass der Einsprungpunkt nicht gefunden werden kann. Vorausgegangen ist, dass ich Abylon Keysafe nicht mehr bearbeiten konnte. Es heisst nur read 831 Min) wie bringe ich dies weg und wieder benutzbar' Leder bin ich nur ein ganzunprofessioneller Nutzer und habe keine Hilfe ringsum.
ich bitte um Hilfe für mein Problem. Vielen Dank! ( habe 2015 neu installiert auf Windows 10.

Gravatar Icon von abylonsoft #121

Antwort:

Die Meldung bedeutet, dass das Betriebssystem eine DLL nicht mehr unterstützt oder aber eine DLL zerschossen wurde.
Zur Abhilfe sollten Sie Ihre Version 12 unserer Software abylon KEYSAFE noch einmal installieren.

Gravatar Icon von Siegfried H. #113

Siegfried H. - 19.07.2016 - 18:57 Uhr  

Das Programm erfüllt alle Kriterien die man an einen Datentresor nach meiner Ansicht stellen kann. Die Handhabung ist logisch selbsterklärend aufgebaut. Es ist aber für meine Anwendungen nicht geeignet, da ich nur ein Schlüsselsystem für mehrere Betriebssysteme wie Windows 10, LinuxMint, Android verwenden möchte.

Gravatar Icon von abylonsoft #113

Antwort:

Dank für Ihre detaillierte Beurteilung.
Aktuell testen wir, ob unsere Software auch unter Linux Mint lauffähig ist oder ob noch Anpassungen notwendig sind.
Bei abylon KEYSAFE im speziellen wäre sicher auch noch eine Cloud-Unterstützung für eine zentrale Speicherung der verschlüsselten Passwortdatei von Vorteil.

Gravatar Icon von Manfred A. #96

Manfred A. - 01.05.2016 - 13:23 Uhr  

00DE-xxxxxxxx-yyyyyyyyy-B99M1 ist mein produktschlüssel für das abylon keysafe programm das ich 2012 erworben ( gekauft ) habe. Mein computer ist tot und ich mußte mir einen neuen kaufen. ich wolte das Programm mit dem alten Produktschlüssel neu installieren ,das funktioniert nicht . was kann ich tuen?
MfG Manfred Armbrust

Gravatar Icon von abylonsoft #96

Antwort:

Die Registrierungsdaten sind immer nur für eine Hauptversion (Major-Version) einer Software gültig. In Ihrem Fall müßten Sie die Version 9.x installieren.

Gravatar Icon von Siegfried H. #94

Siegfried H. - 27.04.2016 - 11:23 Uhr  

Erstmalig installiert und gestartet. Nach dem Start kommt Meldung, daß eine Datei sowieso veraltet ist und ich auf die nächste Version updaten soll. Aber es gibt keinen Hinweis wie dies geschehen soll, geschweige denn wo diese Datei erhältlich ist. Schade!

Gravatar Icon von abylonsoft #94

Antwort:

Hallo,
nach der Installation der Software fragen wir, ob Online nach einer neueren Version gesucht werden soll. Wird die Software fündig, so kann der Download und Start des Setups automatisch ausgeführt werden. Sollte es sich bei der Installation schon um die neuste Version handeln, wird nur ein entsprechender Hinweisdialog angezeigt.

Kommentar eintragen

Bitte nutzen Sie für Supportanfragen unser Support-Formular!